Corona und die Psyche – Ängste und soziale Ausgrenzung

Bei mir muss sich niemand rechtfertigen! Sie müssen nicht alleine damit fertig werden.

Ob Sie Maskenbefürworter sind oder Maskengegner, beides kann zu Ängsten und zu sozialer Ausgrenzung führen. Auch Hypnose kann helfen mit den Ängsten rund um Corona besser umzugehen.

Wie die Hilfe aussehen kann, besprechen wir gemeinsam und Sie entscheiden dann, welchen Weg wir gehen. Sie können aus verschiedenen Methoden auswählen: Gespräche, Hypnose, Aufstellungsarbeit, praktische Tricks. Gerne helfe ich auch bei der Umsetzung. Z. B. gemeinsames Einkaufen.

Sie entscheiden auch die Dauer der Sitzung oder Maßnahme.

Die Kosten für eine therapeutische Sitzung betragen 60,00 €/ Stunde, wobei ich im Viertelstundentakt abrechne. Bei der Hypnose hängt der Preis davon ab, wie intensiv wir vorgehen.

Zur Orientierung biete ich vorab einen kostenlosen Kennenlerntermin an, damit Sie nicht “die Katze im Sack kaufen” müssen.

Trauen Sie sich und kontaktieren Sie mich. Telefonisch unter: 0271/233 75 42. Gerne auch auf AB. Ich rufe dann zurück. Oder per Mail: kerstin.habermann@t-online.de.

Ich freue mich auf Sie!

Gruß
Kerstin Habermann